Lehrer-Kollegium

An unserer Schule legen wir besonders großen Wert auf intensive Zusammenarbeit innerhalb des Kollegiums. Diese bezieht sich sowohl auf klassenübergreifende als auch auf jahrgangsübergreifende Aktivitäten und wird  u.a. in folgenden Bereichen wirksam:

  • Vorbereitung und Planung des Unterrichts
  • Ausflüge, Klassenfahrten
  • Patenschaftsprojekt

Die Kolleginnen einer Jahrgangsstufe finden sich in regelmäßigen Abständen zusammen. Dabei wird zunächst der zurückliegende Unterricht in den verschiedenen Fächern reflektiert und über eventuelle Modifikationen diskutiert. Ein besonderer Schwerpunkt liegt jedoch auf der weiteren Planung des fortlaufenden Unterrichts.

Diese Vorgehensweise ermöglicht es, dass neue kreative Ideen entwickelt werden können. Bei der konkreten Umsetzung bietet es die Möglichkeit, neue zu erstellende Unterrichtsmaterialien arbeitsteilig anzufertigen. Unsere jahrgangsbezogene kontinuierliche Zusammenarbeit trägt in besonderem Maße dazu bei, die Unterrichtsarbeit ständig weiterzuentwickeln und auf diese Weise maßgeblich die Qualität zu verbessern. Darüber hinaus hat diese Arbeitsweise sehr positive Auswirkungen auf das kollegiale Miteinander.

Ein Teil der gemeinsamen Unterrichtsvorbereitung ist oft auch die Planung von Ausflügen oder Klassenfahrten. Neue Anregungen werden eingebracht und die manchmal recht aufwendige Organisation kann wiederum arbeitsteilig durchgeführt werden. Die Lehrerinnen können insbesondere bei Klassenfahrten ihren Fähigkeiten und Neigungen entsprechend unterschiedliche Aktivitäten für die Schüler anbieten (musischer, kreativer, sportlicher Art).

Ein wichtiger Akzent unserer jahrgangsübergreifenden Zusammenarbeit liegt in den bereits seit vielen Jahren durchgeführten Patenschaftsprojekten, den Patenklassen.

Pädagogischer Lehrerausflug

Das Kollegium der GGS Radenberg unternahm einen Ausflug, bei dem die Lehrerinnen es sich so richtig gut gehen ließen.

Lehrervertreter/innen in der Schulkonferenz:

Frau Meiser – Vertretung Frau Watty-Gehrmann

Frau Leiser – Vertretung Frau Pohl

Herr Hahn – Vertretung Frau Kaiser

Frau Buscher-Scharwächter – Frau Inhoff

Frau Weierstall – Frau Krummen

Frau Barth – Frau Mathey